Kreative Supervision und Coaching verschafft Entspannung und Handlungsfähigkeit im Arbeitsumfeld. Beratung wird erweitert durch Farben und Formen. Schwerpunkte sind Veränderung und Handlungskompetenz für ein menschenfreundliches Arbeitsumfeld. Im spielerischen Umgang mit Material werden alle Sinne angesprochen. Ein sichtbares Handlungsfeld ermöglicht ganzheitliches Sehen von Möglichkeiten und Grenzen.

 

In der Supervision für Gruppen wird mit Aussage- und Resonanzbildern gearbeitet.

Im Unterschied zur klassischen Supervision malen oder gestalten anfangs alle

Teilnehmerinnen und Teilnehmer gleichzeitig und antworten ohne den oder die Andere

zu beeinflussen. Nach dem Tun der einzelnen Personden finden der sprachliche Austausch

zur Lösungsfindung und Veränderung statt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Kunst- und Gestaltungstherapie